Newsflash

Veröffentlicht auf von Thomas Euler

Dilated Peoples arbeiten an neuem Album

Wie Evidence in einem Gespräch mit HipHopDX verriet, arbeiten Dilated Peoples aktuell am Nachfolger zu 20/20. Dabei kann sich die Gruppe, die derzeit ohne Label ist, gut vorstellen ihr Album auch independent zu veröffentlichen.

U-God verglagt Wu Music Group

Immer wieder hört man in letzter Zeit von einem zerstrittenen Clan. Aktueller Gipfel der Streitigkeiten dürfte die nun eingegangene Klage von U-God über 170.000$ sein. Backspin.de fasst die Ereignisse zusammen.

Eminem-Feature auf kommendem Trick Trick Album

Um Eminem wurde es musikalisch in letzter Zeit ruhig. Jetzt verrät Trick Trick, dass er mit Em als Featuregast auf seinem Album The Villain wird aufwarten können. Außerdem geht er auf die Gerüchte um Eminems angebliche Fettleibigkeit ein.

Franky Kubrick dreht Allstar-Video(?)

Mr. Kubrick kündigt im Optik Blog ein Video zum Song „Was sie hör’n wollen“ von seinem kommenden Album an. Über den Track schreibt er: 
"Den Song „Was sie hör’n wollen“ habe ich bereits vor 1 ½ Jahren recordet, nach und nach wurde dieses Thema leider immer aktueller und schon vor dem Angriff auf Fler bei MTV war ich fest entschlossen ein Video zu diesem Song zu drehen. Nach dem Vorfall vor 2 Wochen stand dieser Song auf einmal in einem ganz anderen Licht und was ich in den Strophen sage war plötzlich erschreckend real."
Für das Video konnte er nach eigener Aussage "eine Menge Leute aus der Szene" organisieren.

Nas soll seinen Albumtitel ändern

Nicht viele Alben sorgen schon im Vorfeld für soviele Skandale wie Nas kommendes Werk namens Nigger. Genau dieser Titel ist an dem Aufsehen schuld. Allerdings gibt es wohl Seitens Def Jam massive Einwände gegen einen Veröffentlichung unter diesem Titel. Mehr im Wildstylemag.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post