Newsflash

Veröffentlicht auf von Thomas Euler

Rap City Berlin Teil 2

Die erfolgreichste deutsche HipHop-DVD geht in die zweite Runde. Am 16.05. wird Rap City Berlin II erscheinen. Insgesamt befinden sich darauf über 7 Stunden Material, das zusammengestellt wurde aus Beteiligungen von 50 Labels und 150 verschiedenen Künstlern. Zu sehen gibt es neben vielen anderen Kool Savas, sido, K.I.Z. und Prinz Pi in Interviews ebenso wie in diversen Musikvideo. Zusätzlich wird der Rap City Berlin Sampler 3 als Doppel-CD unter der RCB-Flagge erscheinen.


Snoop Dogg darf wieder auf die Insel

Nachdem es Snoop in 2006 vom englischen Einwanderungsminister Liam Byrne untersagt wurde, in Großbritanien einzureisen, konnte er nun eine Aufhebung des Verbotes erwirken. Ursache für die damalige Ministerentscheidung war eine gewalttätige Auseinandersetzung am Londoner Heathrow Airport, an der Snoop mitsamt Entourage beteiligt war. Da ein beteiligter Polizist später aussagte, dass Snoop sich kooperativ verhalten hatte und Videos bewiesen, dass er nicht Verursacher des Tumults war, wurde das Einreiseverbot nun von einem Gericht aufgehoben. Außerdem Einfluss hatte wohl, dass viele von Snoop Doggs Projekten in England sozialer Natur sind, etwa Anti-Waffen-Workshops mit Jugendlichen.
(via HipHop DX)


DJ Toomp einer der 'Best Hitmakers'


Das Rolling Stone Magazine hat DJ Toomp in seiner 'Best Of Rock' Ausgabe zu einem der 'Best Hitmakers' gekürt. Aktuell arbeitet Toomp, der u.a. schon für Kanye West und Jay-Z produziert hat, mit T.I. zusammen, für dessen kommendes Album er sowohl an Beats geschraubt hat, als auch als Executive Producer firmieren wird.
(via HipHopRuckus)


Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Social Bookmarking Tool Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati

Veröffentlicht in News

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post